Denise Müller wieder im Einsatz

Unsere Denise war am Samstag, den 22.04.2017 in Mannheim (Sportschule Hanuman S6,9, 68161 Mannheim wieder im Einsatz. Das Damensparringsturnier war ein toller Erfolg. Für Denis diente es zur Vorbereitung auf den nächsten Kampf in Bensheim.

Eistockschießen und Viererbob

img-20170106-wa0000mainz-laubenh-hoehe-05-01-2017wa0002                              Es hat wieder Spaß gemacht. Das Eisstockschießen auf der Laubenheimer Höhe. Memo, Hanna, Roswitha und Karl-Heinz lieferten sich einen harten Kampf um den Titel des Eisstockschieß-Königs/Königin. Anschließend ging es zum Feiern ins Restaurant „Laubenheimer Höhe“.

493

Die erste Fahrt: Memo, Karl-Heinz und Klaus fiebern den Start entgegen.

img-20170108-wa0004

Die 1. Runde ist hinter uns. Stolz präsentieren sich: Hanna, Katja, Memo und Karl-Heinz. Tolles Abenteuer im engen Rennbob.

485

Auf zur zweiten Runde: Karl-Heinz, Memo und Hanna haben das Viererbob-Fieber gepackt. Es ist schon ein Nervenkitzel, wenn es mit 130 km im Eiskanal um die engen bis zu 5 m hohen Kurven geht – dann noch 16 % Gefälle. Dieses Gefühl ist mit Worten kaum wieder zu geben.

492

Stolz Präsentieren sich Karl-Heinz, Katja und Memo auf dewm Siegerpodest. Siegerzeit 62,71 sec. – Olympiareif?

Erlebnis in Winterberg. Katja, Memo, Hanna und Karl-Heinz wagten das Abenteuer Viererbob auf der Weltcup-Bahn in Winterberg. Bei im Schnitt 10 % Gefälle – 16 % im steilsten Teil – ging es mit einer Geschwindigkeit bis zu 130 km die 1.600 m lange Strecke ins Ziel. Das Abenteuer wurde vom Team anschließend nochmals wiederholt, weil der Spaß einfach riesig war.

Gelungenes Sommerfest mit Hochspannung

Steffis Gaststätte war wieder einmal voll besucht. Bei Sonnenschein begrüßte WABC-Vorsitzender Karl-Heinz Seidel humorvoll die WABC-Mitglieder. Yvonne, Pia und Filip brachten ihren Nachwuchs mit – so entwickelte sich ein wunderbares WABC-Familienfest. Fortunate erhielt für seinen vorbildlichen Einsatz einen WABC-Pullover und bekam vom 2. Vorsitzenden Anton Kreuz einen Riesenpokal überreicht.

Dann wurde von unserer Wirtin Steffi zum Essen gerufen. Traditionsgemäß gab es wieder geräucherte Forellen frisch aus dem Rauch – einfach köstlich! Salate und verschiedene Braten lieferten ein hervorragendes Menue.

Nach gelockerte Unterhaltung wurde es hitchcockartig spannend. Auf der großen Leinwand wurde das EM-Viertelfinalspiel Deutschland – Italien übertragen. Erst nach dem 16. Elfmeter wurde das Spiel entschieden. Der Kölner Hector traf zum entscheidenden Siegtor. Zuvor hatte Bayern-Keeper Manuel Neuer einen Elfer der Italiener pariert. Deutschland ist im Halbfinale.

Ein unvergessener, wunderschöner Abend ging mit vielen Jubelgesängen zu Ende. P1120208P1120246P1120247P1120235P1120261P1120272Weitere Fotos folgen.P1120270

Der WABC ist eine interessante Kooperation eingegangen. Näheres unter www.wabc.de

Euer

Karl-Heinz Seidel                                                                                                                    1. Vorsitzender

 

 

 

Markus Kohaut gewinnt in Hanau

20160604_180934

Unser Team in Hanau: Fortunato Mamone,Sascha Ströhmann, Markus Kohaut, Christian Kalok

Der Sieger im neuen WABC-Dress: Markus Kohaut

VDSC_0965

Unser Markus

Liebe WABC´ler,

am Samstag, den 04.06.2016 boxte unser Markus Kohaut  in Hanau in der Main-Kinzig-Halle im Rahmen des Muffel-Mück-Gedächtnisturniers  im Jugend-Leichtgewicht gegen Alex Spies vom BC Osthessen. Markus gewann diesen Kampf knapp nach Punkten.

Die 1. und 3. Runde gewann unser Markus. Die Führungshand kam teilweise vorbildlich, ebenso die starke Schlaghand. In diesen beiden Runden war Markus auch schnell auf den Beinen. Markus hätte sich einen klareren Sieg erboxen können, wenn er in der 2. Runde nicht teilweise so passiv agiert hätte. Die Führhand kam leider – nicht wie im Training geübt schnell und häufig – sondern viel zu selten. Im Endeffekt zählt der Sieg! Weiter so, Markus.

Euer Karl-Heinz Seidel

 


Unser WABC-Nachwuchs

IMG-20160503-WA0000

Leon Roth geb. am 14.01.2015 präsentiert stolz sein WABC-Trikot

jonathan

Jonathan geb. am 08.08.2016 – sein stolzer Vater ist unser Andre´ Heller.

s

IMG_5807

Rhea Elisa geb. am 26.07.2016. Boxerehepaar Melina und Falko präsentieren hier stolz ihren Nachwuchs.

Kai Schiffhorst

Kai geb. am 21.05.2015 erfreut seine Eltern Yvonne und Frank mit einem strahlenden Lächeln.

Vanessas Zwillinge Mia und Maria (geb. am 28.07.2016)

werden demnächst hier vorgestellt.

Walk & Run am 05. Juni 2016

Liebe WABC´ler,

Am 05. Juni 2016 fand wieder der Charity Walk & Run in Wiesbaden statt.  Der WABC stellte mit 30 Teilnehmern einer der stärksten Gruppen. Topp organisiert von unseren Christian Kalok, der alles im Griff hatte.

Gelaufen wurde in  WABC-Trikots vom WABC-Sponsor dem Versicherungsmakler Seidel Assekuranz-Makler GmbH..

P1110004Christian KalokKnut FaustUnser jüngster Teilnehmer Kai mit Mama YvonneSabine mit NachwuchsBeata KalnayIngridMichael BüsselbergSelamawitFabian, Nadine und Chris

Bild 1: Das starke WABC-Team. Bild 2: WABC-Organisator Christian Kalok.                   Bild 3: Unser Schnellster: Knut Faust. Bild 4: Unser Jüngster: Kai mit Mama Yvonne.       Bild 5: Sabine mit ihren Kindern. Bild 6: Unsere Beate. Bild 7: Unsere Ingrid.                   Bild 8: Unser Michael. Bild 9: Unsere Selamit. Bild 10: Fabian, Nadine, Christian

Euer                                                                                                                                         Karl-Heinz Seidel

 

 

 

 

Bowling-Abend am 05.04.2016

Es hat riesig Spass gemacht. 15 Mitglieder kämpften um die Vereinsmeisterschaft. Am Ende gab es 15 Sieger. Ein Superabend – Wiederholung findet auf jeden Fall statt.P1100890 Kai Volk, Tobias Schmidt, Mathias Roth, Memo Haji, Maria, Daniel Mikacic, Anna, Michael Lasser, Suzana Ilic, ???? , Dejan Ilic, Andre Heller, Karl-Heinz Seidel, Vanessa Seidel, Ewelina Lewandowska

P1100885                                                                Mathias , Anna und Trainer Memo Haji

P1100876                                                                    Ewelina, Vorsitzender Karl-Heinz Seidel und XXX P1100873                                                                    Maria,  Vanessas, Kai und Ewelina

P1100894                                                                                      Andre‘ Heller präsentiert sein neues Shirt

Daniel Tischer vom 1. WABC ist neuer Verbandspräsident

Am 20.03.2016 wurde in Offenbach unser Daniel Tischer von den Deligierten der Vereine zum Präsidenten des Hessischen Boxverbandes (HBV) gewählt. Unser Daniel übernimmt das Amt des zurückgetretenen  Peter  Firner. Lieber Daniel, wir wünschen Dir für dieses nicht leichte Amt viel Fortune. Ein starker Verband braucht einen starken, vorbildlichen Präsidenten. Mit dem Präsidenten – das hat die Historie des Verbandes gezeigt – fällt und steigt die Bedeutung des Verbandes. Du Daniel hast es jetzt in der Hand, dass der HBV ein starker Verband bleibt.

Daniel Tischer 20.03.2016                                                                     Der neugewählte HBV-Präsident (Bildmitte) Daniel Tischer.

Mitgliedertreff

20160301_212759

Viel Spass beim März-Mitgliedertreff im Vereinslokal „Bei Steffi“. Denis, Nadine, Denise, Thalina, Michael, Memo, Kai, Daniel, Rute, Dmitrij, Ewelina, Ayse, Markus, Tobias, Karl-Heinz Seidel, Hanna, Mathias und Christian.